Das bayerische Schneewittchen

Eine lustige Märchenerzählung von und mit Stefan Murr und Heinz-Josef Braun

Für Kinder ab 5 Jahren, Dauer ca. 65 Min.

Aus „Schneewittchen“ wird: „Das Bayerische Schneewittchen“ Die beiden Schauspieler schlüpfen dabei in alle Rollen: In die von Schneewittchens Eltern König Fescher Max der Erste von Bayern und seiner Gattin Jüttemerle aus Hamburg, in die Rolle von Schneewittchen, in die ihres besten Freundes Xaver, in die Rolle der bösen Stiefmutter Hexy und deren Mutter Frau Hexenschuss, in die der zwei geschwätzigen Paparazzi-Ratten, des Jägers Ballermann, des Spiegels und natürlich auch in die Rollen aller 7 Zwerge.

Das Märchen wird so vor den jungen und älteren Zuschauern quicklebendig, die Figuren singen Lieder, unterhalten und streiten sich, lachen miteinander und Schneewittchen erlebt ihr Abenteuer auf eine ganz eigene und bayerische Weise…

Pressestimmen:
„Faszinierend die nuancenreiche Wandlungsfähigkeit der beiden Schauspieler, die mühelos von einer Rolle in die andere switchen. Ein reichhaltiger akustischer Bilderbogen den man eigentlich unter Artenschutz stellen müsste.“ – Ludwig Beck-

Empfehlung
„ … bevor sie zu den coolsten, grantigsten, nettesten und tüchtigsten Zwergen aller Zeiten flieht.“ Bayern 2 Kinder Favorit

Stefan Murr und Heinz-Josef Braun

Videos

Sonntag, 30.01.2022

Einlass: 14.00 Uhr Beginn: 15.00 Uhr

Jegelscheune

Tickets kaufen

VVK ab 6,- bis 12,- EUR AK ab 8,- bis 15,- EUR

Website