All You Need Is Love – Lennons frühe Jahre

Lesung mit Original-Musikeinspielungen

John Lennon war der charismatische Kopf der Beatles. Seine musikalische Inspiration und die hintergründigen Texte begründeten den Mythos der Fab Four. Er sang die schönsten Liebeslieder, Songs, die in die Herzen gehen – und in die Beine. Während Paul McCartney mit seinem charmanten Lächeln die Musik der Beatles auch der Elterngeneration erschloss, liebte John eher die Provokation. Zugleich war er aber auch ein menschenscheuer Träumer. Mit Hits wie All You Need Is Love, Strawberry Fields Forever und Lucy In The Sky With Diamonds schuf er Klassiker voll poetischer Melancholie.

 

Mit seiner fulminanten Biographie liefert uns Philip Norman das definitive Standardwerk über die Pop-Legende John Lennon – einen Meilenstein der Musikgeschichte und zugleich ein unvergleichliches Panorama des gesellschaftlichen Umbruchs in den 1960er und 1970er Jahren aus dem Blickwinkel der Musik.

 

Achim Amme (geb. in Celle) ist Autor, Schauspieler und Musiker. Als Rezitator widmete er sich u.a. Hans Christian Andersen und Joachim Ringelnatz. Er lebt in Hamburg.

 

All You Need Is Love – Lennons frühe Jahre

Videos

Samstag, 17.09.2022

Einlass: 19.00 Uhr Beginn: 20.00 Uhr

Jegelscheune

Tickets kaufen

VVK ab 22,- EUR AK ab 26,- EUR

Website