Skip to main content

15. Kino Open Air im Rathauspark

Der Markt Wendelstein lädt vom 19. bis  21. Juli 2024 zur 15. Open Air Kinonacht im Rathauspark des Neuen Rathauses in Wendelstein ein.
Gezeigt werden die Filme „Barbie“, „Back To Black“ und „Oh LA LA-Wer ahnt denn sowas“. Tickets gibt es in der Gemeindebücherei oder unter www.reservix.de



Freitag, 19.07.2024: Barbie
In Greta Gerwigs Verfilmung zur weltberühmten Puppe spielt Margot Robbie Barbie, die ihre Heimat verlässt, weil sie nicht perfekt genug ist. Daraufhin versucht sie ihr Glück in der realen Welt. Und Ryan Gosling kommt als Ken mit.

Barbie, die weltbekannte Plastikpuppe, nutzt ihre besondere Begabung dazu, Hilfsbedürftigen unter die Arme zu greifen. Als sie nämlich das Barbieland verlassen muss, weil sie in den Augen der andere einfach nicht perfekt ist, begibt sie sich hinein in ein Abenteuer in der realen Welt. Dort sorgt ihr Auftauchen allerdings für einigen Trubel.

USA, GB, Kanada 2023, 114 Min, ab 6
Regie: Greta Gerwig, mit Margot Robbie, Ryan Gosling


Samstag, 20.07.2024: Back To Black
Amy Winehouse (Marisa Abela) ist in einer liebevollen, aber dysfunktionalen, jüdischen Familie im Londoner Viertel Southgate aufgewachsen. Der ganze Clan liebt klassischen Jazz, ein Sound, der die talentierte Sängerin und aufstrebende Songschreiberin ebenso inspiriert wie modernere Popmusik. Bei einem ihrer Auftritte in lokalen Kneipen wird Winehouse von dem Manager Nick Shymansky (Sam Buchanan) entdeckt, dem es gelingt, ihr einen Vertrag bei einem etablierten Plattenlabel zu verschaffen.

Während ihre Karriere geradewegs durch die Decke geht, spricht Amy zunehmend Alkohol und Drogen zu – was der Qualität ihrer Songs und der Intensität ihrer einmaligen Stimme vorerst allerdings nicht zu schaden scheint und zudem ihrem Image als rebellischem Freigeist zuträglich ist. Doch schon bald stehen der unaufhaltsam weiter steigende Ruhm der Künstlerin, die damit verbundenen Verpflichtungen und der Druck der Öffentlichkeit sowie die sich nun langsam doch zeigenden Auswirkungen des rücksichtslosen Umgangs mit ihrem Körper Amys Glück im Wege.

USA 2024, 122 Min, ab 12


Sonntag, 21.07.2024: „Oh LA LA-Wer ahnt denn sowas“
Die Hochzeit von Alice und François steht ins Haus, und da wird es höchste Zeit, dass sich die Eltern endlich kennenlernen. Als Gérard und Nicole ihren in die Jahre gekommenen Peugeot vor dem Schloss von Alices Aristokraten-Familie parken, werden die Gegensätze bereits klar. Dem aufkommenden Standesdünkel hat das junge Pärchen aber etwas entgegenzusetzen: Es hat DNA-Tests beider Elternpaare anfertigen lassen. Und die haben es in sich… Ein Feuerwerk von Komödie, gespickt mit treffsicheren Pointen!

Frankreich 2024, 93 Min, ab 12
Regie: Julien Hervé, mit Christian Clavier, Didier Bourdon, Sylvie Testud