3. Wendelsteiner Poetry Slam

Was deutschlandweit ein Erfolgsrezept für spannende Literaturevents ist, und in vielen Städten des Landes monatlich Hunderte von Besuchern anlockt, wird bereits zum dritten Mal in Wendelstein stattfinden.

Der Abend wird von Michael Jakob (Nürnberg), dem zweifachen fränkischen Poetry Slam Meister moderiert. Er zählt zu den führenden Köpfen der deutschsprachigen Poetry Slam Szene und organisiert seit Jahren erfolgreich Poetry Slams in Ansbach, Bayreuth, Fürth und Nürnberg. Auf seine Einladung hin machen sich einige der besten Interpreten der deutschen Slam-Szene auf den Weg nach Wendelstein und werden dort auf lokale Herausforderer treffen.

Die Idee dieses Bühnenformats, das mittlerweile im immateriellen Weltkulturerbe der UNESCO aufgenommen wurde, ist einfach wie spannend zugleich: Jeder Mensch, der eigene Texte schreibt und sich rechtzeitig für die Leseliste anmeldet, darf mitmachen. Bis zu acht Poeten und Poetinnen jeden Alters stehen somit in einem nicht ernst gemeinten Wettstreit um die besten Texte des Abends, das Publikum kürt einen Sieger bzw. eine Siegerin.

Freitag, 20.10.2017

Einlass: 19.00 Uhr Beginn: 20.00 Uhr

Jegelscheune

Tickets kaufen

VVK ab 8,- / erm. 6,- EUR AK ab 10,- / erm. 8,- EUR