Haberkamm & Magdeburg: Dasdn und Dexte

Landstrich & Menschenschlag mit Musik & Mundart.
Ohren auf für einen ganz besonderen Abend mit dem Musiker Jens Magdeburg und dem Autor Helmut Haberkamm. Der eine entfaltet mit seinem melodischen, selbst komponierten Piano-Jazz (mit Gunther Rissmann am Kontrabass und Jens Liebau am Schlagwerk) wohltuende Hörlandschaften, der andere liefert dazu den Einheimischen abgelauschte Gedichte und Geschichten zum Mitgehen und Nachsinnen.


Der Mundartautor Helmut Haberkamm wurde berühmt durch den Gedichtband „Frankn lichd nedd am Meer“ und das Kultstück „No Woman, No Cry“.
So wie die weißen und schwarzen Tasten am Klavier unterschiedlich aussehen und doch zusammengehören, so verhält es sich auch bei Wort & Musik, Stimme & Stimmung. Eine Wohltat für die Ohren!

Haberkamm & Magdeburg

Videos

Samstag, 02.11.2019

Einlass: 19.00 Uhr Beginn: 20.00 Uhr

Jegelscheune

Tickets kaufen

VVK ab 19,- EUR AK ab 23,- EUR

Website Facebook